Sonntag, 23. September
10 Uhr Gottesdienst Telefonseelsorge
Pfr. Dieter Roos


Sonntag, 30. September
10 Uhr Gottesdienst, Pfr. Schomburg

Sonntag, 7. Oktober
10 Uhr Familiengottesdienst zum Erntedankfest, anschl. Mittagessen,
Pfr. Schomburg

Sonntag, 14. Oktober
10 Uhr Einladung zum Gottesdienst in die Dankskirche Haitz

 
 
 

 
 
 
  KircheAbends image  
 
 
 
 
Sie sind hier: Meditation > Workshops
 
 
Workshops 2018

Samstag, 21.04.2018 von 10 – 17 Uhr

Meditation - Einführung und Update
 
Referent:       Dirk Wehrsig
Wo:                 Romanisches Haus, Gelnhausen
U-Beitrag:      40 €
 
Meditation ist ein Weg zu zufriedener, gelassener Lebensführung und auch eine Möglichkeit spiritueller Suche und Sinnfindung im Leben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können in diesem Workshop Meditation in Form einfacher, rasch zu erlernender Meditationsmethoden kennenlernen.
 
Wiedereinsteiger oder fortgeschritten Praktizierende werden Möglichkeiten finden, bisherige Erfahrungen einzuordnen, Haltungen und Techniken anzupassen und neue Impulse für die eigene Meditationspraxis kennenzulernen.
 
Folgende Themen sind geplant:
 
o   Wozu meditieren? Was kann man in der Stille finden?
o   Entspanntes Sitzen in Stille: Sitzhaltungen, Sitzunterlagen, Zeitdauer
o   Umgang mit Gedanken, Geräuschen, „Störungen“ und Emotionen
o   Geleitete Meditationen wie „Bergmeditation“
o   Gelegenheiten für persönliche Fragen zur Meditation und Erfahrungsaustausch

 
Zum Referenten: Dirk Wehrsig ist Diplom-Psychologe, Supervisor und Psychotherapeut; langjährige eigene Meditationspraxis und Erfahrungen mit unterschiedlichen Meditationstraditionen, vor allem Zen-Meditation und Achtsamkeit.
 
Es bestehen keine Teilnahmevoraussetzungen, jede Interessentin und jeder Interessent ist willkommen, ganz unabhängig von Vorkenntnissen. Sitzgelegenheiten, Decken und Unterlagen sind vorhanden. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und ein paar Strümpfe mit, in denen Sie schuhfrei gehen können.
 
In der einstündigen Mittagspause besteht die Möglichkeit, an einem „Buffet in Stille“ teilzunehmen. Bitte bringen Sie hierzu einen kleinen Beitrag Ihrer Wahl (z. B. Brot, Salat, Brotaufstrich) mit, sodass sich alle an dem gemeinsamen Buffet bedienen können.
 
Anmeldung bitte bis 13.04.2018
 
 
Samstag, 24. März 2018, 10 - 16 Uhr

Meditation Hesychia - Herzensruhe finden mit dem Herzensgebet

Herzensruhe finden - Wer will das nicht in einer schnelllebigen, hektischen Zeit? Aber wie geht das?
Gibt es da einen Weg? Kommt sie automatisch? 

Als Ergänzung zu den 14 tägigen Meditationsangeboten mittwochs von 19 bis 20 Uhr im Romanischen Haus bietet die Evangelische Kirchengemeinde Marienkirche Gelnhausen am 24. März 2018 von 10 bis 16 Uhr einen Workshop zur christlichen Meditation an.

Im Mittelpunkt steht diesmal die Meditationsform des Herzensgebets.
Referent Pfarrer Henning Porrmann ist ausgebildeter Meditationslehrer, der in seiner eigenen Kirchengemeinde in Meerholz Hailer regelmäßig Kurse anbietet. Die Bedeutung des Herzensgebets beschreibt er so: 
Im spätmittelalterlichen „Hesychasmus“ machen sich die Hysychasten (meist Mönche) auf den Weg zur „Hesychia“, ein griechischer Begriff, der „Ruhe“ oder „Stille“ bedeutet. Mit „hesychia“ verbinden sich die Vorstellungen von Gelassenheit und innerem Frieden. Hesychasten machen die Erlangung und Bewahrung solcher Ruhe zum Ziel intensiver systematischer Bemühungen. Sie erleben im Erahnen und im Erreichen dieser Ruhe ihre Verbindung mit Gott.
In einem Workshop gehen wir in Theorie und Praxis diesem besonderen Weg der Kontemplation nach. Das Herzensgebet als Form, innere Ruhe und Frieden zu finden, hat schon vielen Menschen geholfen mit den Stürmen ihrer Gedanken und ihres Lebens umzugehen und eine vertiefte Verbindung mit der Quelle ihrer Kraft herzustellen.

Der Workshop ist geeignet für Meditationseinsteigerinnen und -einsteiger ebenso wie für Meditationserfahrene, die ihre Praxis und Übung weiter vertiefen wollen. Die Grundlagen der christlichen Meditation werden erklärt und eingeübt. Die Meditationsform geschieht im Sitzen. Sitzgelegenheiten, Decken und Unterlagen sind vorhanden. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und ein Paar Strümpfe mit, in denen Sie schuhfrei gehen können.
Der Unkostenbeitrag beträgt wie bei den anderen Workshops 40€.
Eine Anmeldung ist notwendig und bis zum 16. März 2018 möglich über das Gemeindebüro
Tel.: 06051/14122 oder buero(at)marienkirche-gelnhausen(dot)de

 

 
Tel: 06051/14122 und unter  
 

 

Termine 2018

   


Samstag, 21. April 2018

10.00 – 17.00 Uhr

Einführung in die Meditation

 

Samstag, 17. November 2018

10.00 -17.00 Uhr

Meditativer Tanz

 

Samstag, 19. Januar 2019

10.00 -17.00 Uhr

Achtsame Kommunikation

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  (c) Evangelische Kirchengemeinde Marienkirche Gelnhausen, Obere Haitzer Gasse 23, 63571 Gelnhausen Runkel-Design 2008