15. Mai
Konfirmationsgottesdienste
mit Pfr. Schomburg
10 Uhr Gruppe 1
11 Uhr Gruppe 2

22. Mai 
10 Uhr Gottesdienst, Lektor Ziegenbein

26. Mai Christi Himmelfahrt
10 Uhr Klappstuhl-Gottesdienst im Kooprerationsraum Kinzigaue im Lehrgarten in Eidengesäß,
Pfrin. vom Brocke, Pfr. Schomburg

 
 
 

 
 
 
  Aktueller Gemeindebote
Anzeige/Download


Aktueller Gemeindebote - Anzeige/Download
 
 
 
  In schwierigen Zeiten
Telefonseelorge


Telefonseelsorge Deutschland
 
 
 
 
 
Sie sind hier: Marienkirche
 

 
Die Marienkirche ist täglich geöffnet: 9.30 Uhr - 17.30 Uhr.
Wir bitten um Verständnis, wenn die Kirche in besonderen Situationen geschlossen bleiben muss.

Achtung: Während der Gottesdienste in der Marienkirche bitte FFP2-Maske tragen.
Bitte beachten Sie die Platzhinweise in den Bänken.
 


"4 Hände und 4 Füße" - Orgelmusik in der Marienkirche


           (Klicken für großes Bild)

Am Sonntag, den 22. Mai findet um 17 Uhr ein Orgelkonzert in der Marienkirche statt.

Wolfgang Runkel und Sascha André Heberling werden mit 4 Händen und Füßen der Winterhalter-Orgel der Marienkirche ungewohnte Klänge entlocken.

Neben der Ouvertüre des Singspiels "Die Entführung aus dem Serail", einem Norwegischen Tanz von Edvard Grieg und dem brasilianischen "Tico Tico" werden Werke von Bédard und weiteren Komponisten erklingen.

Der Eintritt ist frei.

 


 Kooperationsraum ‚Kinzigaue‘ lädt ein zum Himmelfahrtsgottesdienst


           (Klicken für großes Bild)

Nachdem in den beiden vergangenen Jahren der Gottesdienst zu Himmelfahrt ausgefallen bzw. an anderer Stelle gefeiert worden war, soll es in diesem Jahr wieder einen gemeinsamen Himmelfahrtsgottesdienst im Kooperationsraum ‚Kinzigaue‘ geben.

Am Donnerstag, dem 26. Mai 2022 feiern die Ev. Marienkirchengemeinde Gelnhausen, die Ev. Kirchengemeinde Haitz/Höchst und die Ev. Kirchengemeinde Linsengericht um 11.00 Uhr einen Klappstuhlgottesdienst unter freiem Himmel im früheren Lehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins in Eidengesäß. Besucherinnen und Besucher werden gebeten zu diesem Gottesdienst ihre Sitzgelegenheit (Klappstuhl o.ä.) mitzubringen!

Pfarrer Rainer Schomburg und Pfarrerin Manuela vom Brocke gestalten den Gottesdienst gemeinsam, musikalisch unterstützt von ‚Kinzigtal Brass‘.

Im Anschluss sind alle Besucherinnen und Besucher wieder eingeladen zum Beisammensein. Brühwürstchen und Getränke werden angeboten.

 


Sommerbasar 21. + 22. Mai

 

 

Wir möchten Sie einladen zu unserem Sommerbasar mit
Kirchhof-Café am 21. und 22. Mai, 11 - 18 Uhr.

Da wir wiederholt unseren traditionellen Adventsbasar ausfallen lassen mussten, wollen wir in diesem Jahr zum ersten Mal einen Sommerbasar veranstalten.
Parallel zum Barbarossa-Markt gibt es rund um die Marienkirche die Möglichkeit zum Essen und Trinken, während in den Sälen die Schnäppchenjäger beim Flohmarkt und beim gut sortierten Bücherbasar fündig werden.

Für das Kuchenbuffet werden noch Kuchenspenden gesucht. Außerdem würden wir uns über weitere Hilfe beim Basars freuen. Wer bereit ist, bei den Vorbereitungen mit anzupacken oder sich z.B. für zwei Stunden an eine Verkaufstheke zu stellen, kann sich gerne mit einem in der Marienkirche ausliegenden Zettel anmelden oder im Gemeindebüro (Tel. 14122 oder Mail Gemeindebuero(dot)gelnhausen(at)ekkw(dot)de) Bescheid geben.

 


 

 Friedenstauben für die Ukraine
Jugendgruppe gestaltet Gebetsecke in der Marienkirche



 

 

 

Jede Woche trifft sich der Jugendkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Marienkirche Gelnhausen. Oft geht es dabei fröhlich und lustig zu. Seit dem russischen Überfall auf die Ukraine jedoch tauschen sich die Jugendlich vor allem über ein Thema aus: Die Betroffenheit über den Krieg in der Ukraine und die Frage, was man tun kann. 

 Nun hat die Gruppe ein Zeichen der Hoffnung gesetzt und einen Ort erschaffen, wo Menschen ihre Wünsche für die Ukraine an eine Hoffnungswand schreiben können. Ähnlich wie an der Klagemauer in Jerusalem, wo kleine Gebetszettel in die Mauerritze gesteckt werden, können ab jetzt in der Marienkirche Gebete für die Menschen in der Ukraine auf Zetteln an die Hoffnungswand gepinnt werden. 

 Den Jugendlichen ist mit ihrer Aktion wichtig, etwas gegen die Angst und die Ohnmacht zu tun, die viele Menschen beim Anblick der Bilder aus den Nachrichten erleben. „Gott hat uns nicht den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit geschenkt“, lautet das Bibelzitat, das sie deshalb auf ihre Hoffnungswand geschrieben haben. Jetzt laden die Jugendlichen andere ein, sich an diesem Hoffnungszeichen zu beteiligen. Die Marienkirche ist täglich von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet. Um 12 Uhr läuten jeden Tag die Glocken für ein Friedensgebet für die Ukraine. Wer möchte, kann das ab jetzt auch an dieser Hoffnungswand tun. 

 



 
 

Die EKKW hat ein eigenes Spendenkonto eingerichtet. Warum?  Die Spenden, die auf diesem Konto eingehen, kommen den Partnerkirchen der EKKW in den Nachbarländern der Ukraine zugute und greifen den Einrichtungen und Gemeinden in der Landeskirche unter die Arme, die sich für die Geflüchteten engagieren.


  Aufruf zum Friedensgebet in der ganzen Landeskirche

 Bischöfin: „Wir können zeigen, dass wir an die Menschen in der Ukraine denken“

Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) ruft angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine dazu auf, an die betroffenen Menschen zu denken und um Frieden zu beten. 

„Es ist Krieg in Europa. Das ist ein Bruch des Völkerrechts. Das ist etwas, was die Menschen in Europa nicht wollen, und es ist ein Krieg von Diktatur gegen Demokratie“, sagt die Bischöfin der EKKW, Dr. Beate Hofmann. Sie bezeichnet die Situation als sehr beängstigend. „Ich hoffe sehr, dass es der Weltgemeinschaft und unseren Politikerinnen und Politikern gelingt, diesen Krieg so schnell wie möglich zu beenden und dafür zu sorgen, dass hier kein gesamteuropäischer Krieg oder gar ein Weltkrieg entsteht“, so die Bischöfin. Darum sei es wichtig, im Gespräch zu bleiben und diplomatische Wege zu suchen.

„Wir hier in Hessen können zeigen, dass wir an die Menschen in der Ukraine denken, über die sozialen Medien, über Demonstrationen, aber eben auch über Friedensgebete“, erläutert Bischöfin Hofmann. „So ein Gebet verbindet meine Gedanken, Gefühle, meine Sehnsucht nach Frieden mit den Gedanken und Hoffnungen und Wünschen anderer Menschen und es richtet uns alle aus auf Gott, der ein Gott des Friedens ist. So wirkt das Gebet nach innen, nach außen und nach oben.“

Auf www.ekkw.de gibt es weiter Informationen zu dem Thema und eine Gebetswand, auf der persönliche Gedanken ausgedrückt werden können.


Musik macht Mut

 

Geschichte

deangelischen GesangVoller buchs und ein Anmeldeformular für den E-M ail-N ewsletter 


Wie wir in Kontakt bleiben

- Die Pfarrämter und das Gemeindebüro sind besetzt und für seelsorgerliche Anliegen erreichbar, siehe Kontakte. 
- Auch unser Jugenddiakon ist für Beratung und Seelsorge erreichbar.
- Für Gebet und Seelsorge bleibt die Marienkirche täglich zwischen 9.30 Uhr und 17 Uhr geöffnet. 
- Bei facebook  ist unter „MarienkircheGelnhausen“ die offizielle Seite der Kirchengemeinde anzutreffen. Dort finden Interessierte künftig aktuelle Infos, Filmberichte aus der Marienkirche,  Gottesdienstvideos zum Mitfeiern, Diskussionsforen und anderes mehr. Die Seite ist auch ohne facebook über das Internet zu erreichen: 
https://www.facebook.com/MarienkircheGelnhausen.
- Als Alternative gibt es die Möglichkeit unter 
www.ekkw.de eine Video-Andacht mitzufeiern. 
- Auch die Glocken läuten weiter und rufen die Bürger auf, für erkrankte Menschen zu beten.



 

 Die Marienkirche ist
täglich geöffnet:
 9.30 Uhr - 17.30 Uhr

Wir bitten um Verständnis,
wenn die Kirche in besonderen Situationen geschlossen
bleiben muss.


 

   Taizé-Andacht

Ein bisschen Gemeinschaftsgefühl trotz Isolation:
Die Brüder von Taizé streamen jeden Abend das Abendgebet


http://taize.fr/de




 


Der Stadtladen

Das Team um Sozialarbeiterin Silvia Grimm-Kilchenstein bietet Beratungs- und Hilfsangebote an - mit entsprechenden Abstandsregeln.
Es gibt täglich ein Frühstück und 2x pro Woche eine warme Mahlzeit. Zwei Gäste können in der Obdachlosenwohnung untergebracht werden. 
Unter der Telefonnummer 06051-885 7896 wird ein Telefondienst für Fragen, Kurzberatungen und zur Seelsorge angeboten
. 


Anleitung Meditation
am Mittwoch

(Zum Abspielen klicken)



Archiv Video-Beiträge

2021

  
  24.12 - Advents-Musik (Händel)
  24.12 - Advents-Musik (Bach)
  31.10 - Geistlicher Impuls Oktober
  29.08 - Geistlicher Impuls August
  22.06 - Geistlicher Impuls Juni
  04.04 - Andacht zum Osterfest
  21.03 - Andacht in der Passionszeit
  18.02 - Impuls zum Klimafasten

2020

  25.12 - Turmbläser
  24.12 - Christvesper
  24.12 - Stationen-Gottesdienst
  29.11 - Festgottesdienst Brot f. d. Welt
  21.11 - Impuls Ewigkeitssonntag
  10.05 - Sonntag Kantate
  03.05 -
Sonntag Jubilate
  25.04 -
2. Sonntag nach Ostern
  19.04 -
1. Sonntag nach Ostern
  11.04 -
Osternacht
  10.04 -
Karfreitag
  10.04 -
Musik zum Karfreitag
  09.04 -
Gründonnerstag
  05.04 -
Palmsonntag
  29.03 -
Sonntag Judika
  23.03 -
Sonntagsimpressionen
  21.03 -
Morgenimpuls H. Winkler


   

Bitte unterstützen Sie unsere Gemeindearbeit mit Ihrer Spende.
(Für weitere Informationen
bitte anklicken)

Spendenkonto: Kirchenkreisamt Gelnhausen IBAN:
DE48 5075 0094 0000 0377 67 Kreissparkasse Gelnhausen Verwendungszweck: Gelnhausen
                           

 

 

Besucher seit 1.04.2020: besucherzaehler-kostenlos.de

 

 

 

  (c) Evangelische Kirchengemeinde Marienkirche Gelnhausen, Obere Haitzer Gasse 23, 63571 Gelnhausen Runkel-Design 2008